VfR Uissigheim 2/SV Gamburg wieder mit einem Sieg

4:1 Heimsieg gegen den TSV Unterschüpf/Kupprichhausen 2
image1.jpeg

Am 11. Spieltag der Kreisklasse B Tauberbischofsheim empfing der VfR Uissigheim 2/Gamburg die Spielgemeinschaft aus Unterschüpf/Kupprichhausen. Ab der ersten Minute versuchte die Heimmannschaft das Spiel in die Hand zu nehmen und dem Gegner ihr Spiel aufzuzwingen. Das gelang ihnen, indem der VfR/SVG das Spiel von hinten gut eröffnete und vor allem bei Balleroberungen schneller umschaltete. Somit konnte Marian Teichgräber in der 8. Spielminute das 1:0 erzielen. Schon in der 16. Spielminute konnte Felix Geis nach guter Vorarbeit von Mario Busch den Ball zum 2:0 im langen Eck unterbringen. Kurz vor der Halbzeit wurde der Gast etwas gefährlicher, da der VfR Uissigheim 2/SV Gamburg es sich durch Fehlpässe und unnötige Fouls selber schwer machte.

In der zweiten Hälfte zeigte sich das gleiche Bild. Der VfR/SVG versuchte weiterhin gute Torchancen zu erspielen und somit das Spiel vorerst zu entscheiden. Dies gelang erneut Marian Teichgräber in der 53. Spielminute, er schob den Ball entschlossen in das Eck des gegnerischen Tores. Der VfR Uissigheim 2/SV Gamburg spielte weiterhin konsequent nach vorne und erspielte sich weitere Torchancen. Eine dieser Chancen konnte André Göbel nutzen und zum 4:0 einnetzen. Durch eine individuelle Unkonzentriertheit im Mittelfeld, gelang es den Gästen frei zu flanken und durch einen Kopfball  in der 78. Spielminute das 4:1 zu erzielen.

Mit diesem Sieg erreichte unsere 2. Mannschaft den zweiten Tabellenplatz und möchte natürlich mit dem nächsten Spiel, Sonntag den 12.11.17, den nächsten Sieg einfahren und sich weiterhin in der oberen Tabellenhälfte positionieren.

Soziale Netzwerke & E-Mail

Website Besucher

Heute 1

Gesamt 260888

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

VfR Uissigheim